Schierlampe kaufen – Beratung und diverse Tipps

LED Schierlampe kaufen

Hühnereier schieren mit Hilfe der Schierlampe ist ein wichtiger Bestandteil der Kunstbrut. So werden unbefruchtete oder abgestorbene Eier von den befruchteten Eiern ganz einfach getrennt.  Solche Lampen sind relativ günstig. Unsere Empfehlung ist , falls Sie sich eine Schierlampe kaufen, suchen Sie sich am besten eine mit LED Lampen aus. Eine LED-Schierlampe hat mehrere Vorteile. Der Hauptvorteil der LED ist, sie produziert kaum Hitze. Stellen Sie sich vor Sie haben schon einige Eier mit einer Glühbirnen-Schierlampe überprüft. Nach kurzer Zeit wird die Lampe extrem heiß und kann vor allem eine Gefahr für die letzten Eier werden. Mit einer LED Lampe müssen Sie sich keine sorgen machen, wenn Sie auch mal etwas länger die Eier beim schieren überprüfen. Desweiteren haben moderne LED-Schierlampen eine deutlich längere Langlebigkeit, die Leuchtstärke ist deutlich höher und sie sind sparsamer. Das ist vorallem nützlich, wenn Sie per Akku die Lampe in Betrieb nehmen. So kann man lange mit starker Lichtstärke schieren!

Schierlampe kaufen von Titan Incubators Testsieger

Schierlampe kaufen
Schierlampe kaufen auf Amazon von Titan Incubators

Hier zu Amazon klicken

Preis-Leistung Gewinner

Schierlampe kaufen
Schierlampe auf Amazon kaufen

Hier zu Amazon klicken

Wie schiere ich richtig?

Die Schierlampe an das Ei halten ist selbsterklärend. Aber woran erkennt man ob ein Ei befruchtet, unbefruchtet oder abgestorben ist? Mit bisschen Übung wird das Unterscheiden ganz einfach. Unbefruchtete Eier sind hohl im Inneren. Sie sehen wie das gesamte Eier beleuchtet wird. Man erkennt kein Embryo. Bei befruchteten Eier ist etwas mehr als die Hälfte vom Embryo belegt. Somit bleibt diese Region dunkel und die andere Hälfte kann durchleuchtet werden. Außerdem erkennt man meist die Luftblase und die Adern. Etwas schwieriger sind dagegen abgestorbene Eier zu finden. Identifizierbar sind solche Eier am Blutring bzw. Blutrand. Solche Ringe befinden sich meist bei der Hälfte vom Ei, meist dort wo auch der Embryo endet. Um euch auch Beispiele zu geben wie solche Eier aussehen, empfehlen wir euch das Video Vom Ei zum Küken – Tutorial anzusehen. Ab Minute 4:50 wird das schieren erklärt. Viel spaß!